Karwendelbrücke


Auch bei der Karwendelbrücke wurde ja fleißig von der Polizei abgestraft. Kann mir bitte jemand erklären, wie man Rad schiebend aneinander vorbei kommen soll? Soll ich das Rad im Begegnungsfall über die Brücke hinaushängen? Oder wie?

Leider wurde bei der Sanierung der Eisenbahnbrücke verabsäumt, mit der ÖBB (ist nämlich ihr Eigentum) gscheit zu verhandeln. Ist ja alles viel zu kompliziert, schließlich geht es nur um die vernachlässigbaren FußgängerInnen und RadfahrerInnen.


Blog-Archiv