Pflanzkübel sind ein Pflanz

Im morgigen Stadtsenat wird der Plan für die Umgestaltung des südlichen Teils der Maria-Theresien-Straße begutachtet. Ich konnte schon ein Äuglein drauf werfen. Ganz 3 Bäume sind geplant. Und was seh ich dann noch - diese provinziellen Pflanzkübel mit "mobilem" Grün. Die 8 geplanten Tröge sollen jeweils als Anfang und Ende der viel zu gering bemessenen Radabstellplätze (deren gibt es 19) verwendet werden. Warum können nicht Bäume gepflanzt werden? Diese einseitige Programmierung des Geschmacks ärgert sicherlich nicht nur mich.

Blog-Archiv