Rasengleise für die Tram

Vor einiger Zeit beantragte ich im Gemeinderat Rasengleise für die Tram (wo möglich). Wahrscheinlich habt ihr euch gefragt, ob ich jetzt spinne. Nein, tu ich nicht. Rasengleise haben Auswirkungen auf das Stadt- und Mikroklima.

Beton oder Asphalt heizt sich auf und strahlt die Wärme ab. Das kennt jedeR aus eigener Erfahrung. Das Bild verdeutlicht die Auswirkungen der Versiegelung.

© der nahverkehr, 6/2010

Rasengleise übernehmen eine wichtige ökologische Funktion. Das Wasser, das im Rasen gebunden wird, trägt durch Verdunstung und Taubildung zur Abkühlung der Straßenzüge bei. Versiegelte Gleise durch Beton oder Asphalt weisen eine deutlich höhere Wärmeabstrahlung auf.
Rasengleise verursachen Mehrkosten bei Neubau und Erhaltung, bringen aber einen großen Nutzen für Umwelt und Lebensqualität in Städten, sodass sich diese Investition rentiert.

Die Innsbrucker Tram wird leider nicht auf Rasengleisen durch die Gegend kurven. Weder FI, ÖVP noch SPÖ haben die wichtige ökologische Funktion verstanden (oder wollten sie einfach nicht verstehen).

Blog-Archiv