Erfolge gehören auch erzählt



Am 18. Oktober standen wir das letzte mal bei der Bruneckerkreuzung. Einerseits um der Stadt klar zu machen, das "umgehend" sofort heißt, andererseits tut es auch dem Seelchen gut, wenn Erfolge publik gemacht werden können. Nun können wir uns auf das Nächste konzentrieren - FußgängerInnenampeln und Ampelwartezeiten für den Öffentlichen Verkehr.

Danke allen, die vor Ort mitgeholfen oder mit einem Email an die Frau Bürgermeisterin die Forderung unterstützt haben.

Blog-Archiv