Ein gutes Service der IVB



Gutes soll man loben. Die IVB hat nun einen aktualisierten Liniennetzplan + Radwege für Studierende aufgelegt. Der ist natürlich nicht nur für Studierende praktikabel, sondern für alle Innsbruckerinnen und Innsbrucker. Was ich immer ganz praktisch finde, ist, dass bei den Haltestellen der jeweilige Name der Haltestelle dabeisteht. Das ist fein für die Internetabfrage der IVB. Ich hab mir jedenfalls den Plan schon geholt.

Blog-Archiv