30 Jahre Frauen helfen Frauen

Letzte Woche konnte der Verein Frauen helfen Frauen sein 30-Jahr-Jubiläum feiern. Der Verein leistet viel kostbare und wichtige Arbeit für Frauen in Notsituationen. Ja, und leider ist es immer noch notwendig, dass es viele helfende Hände gibt, um in schweren Zeiten Frauen beizustehen - sei es bei Gewaltsituationen in der Familie, sei es bei Scheidungen oder sei es bei starken psychischen Belastungen im Arbeitsumfeld.
Herr Thomas Müller, Kriminalpsychologe, hielt einen interessanten und aufklärenden Vortrag bezüglich Erkennen von Gewaltsituationen bereits im Vorfeld, um den Mitarbeiterinnen des Vereins noch besseres Handwerkszeug in die Hand zu legen. Sich anbahnende Gewalteskalation frühzeitig zu erkennen und die Frauen unterstützen zu können, ist eine der wichtigen Aufgaben des Vereins.
Ich wünsche dem Verein noch viel viel Kraft und Energie. Ich wünsche mir auch, dass wir endlich eine Gesellschaft haben, in der diese Unterstützung gar nicht mehr notwendig wäre - das bleibt aber wohl ein Wunsch.

Blog-Archiv