Liebesschlösser in Innsbruck - herzlich willkommen

Heute konnte endlich das neue, stabile Gitternetz am Hans-Psenner-Steg für Liebesschlösser montiert werden. Nun können die Verliebten ihr romantisches Ritual auch in Innsbruck durchführen. Begonnen hat ja alles beim Innsteg. Leider war dort das Gitternetz nicht geeignet, um viele Liebesschlösser zu halten. Damit die Verliebten den Hans-Psenner-Steg auch finden, kommt am Innsteg selbst noch eine Hinweistafel hin. Das Praktische am derzeitigen Angebot ist auch, dass wir es noch um einiges verlängern können, sollte der derzeitige Platz nicht ausreichen. Ich wünsch den Verliebten viel Spaß beim Anbringen ihrer Schlösser.



Blog-Archiv