Verbindungsweg zwischen Fürstenweg und Prandtauer Ufer

Dieser kleine Weg ist eine wichtige Verbindung für FußgängerInnen und RadfahrerInnen. Früher einmal war das nur ein Radweg. Aufgrund der Baumaßnahmen des Hauses am östlichen Eck Fürstenweg, wurde der Weg auch für FußgängerInnen geöffnet. Eigentlich war der Weg zu schmal, um beide Gruppen konfliktfrei den Weg benützen lassen zu können.


Im Zuge des Neubaus SPZ bei der Neuen Mittelschule Hötting ist nun auch der Weg verbreitert worden. Am Bild sieht man noch die Breite des alten Weges - heller Asphalt. Mit dieser Maßnahmen erhöhen wir den Komfort für FußgängerInnen und RadfahrerInnen. Gleichzeitig erzielen wir eine bessere Verkehrssicherheit für beide Gruppen.

Blog-Archiv