Die Zukunft der Patscherkofelbahn

Der Patscherkofel ist ja ein recht emotional betrachteter Berg. An den Schrei meiner Familie + Verwandtschaft, als es Franz Klammer 1976 bei Olympia fast zerlegt hätte, kann ich mich noch gut erinnern.
Seit Jahren gibt es zwischen dem Betreiber und der Stadt Innsbruck ein Gezerre um diese Bahn. Und schlussendlich musste immer die Öffentliche Hand (auch der TVB) reinzahlen.
Im untenstehenden Artikel ist sehr gut dargestellt, was unsere Grüne Position ist.


Was ist denn eure Meinung zu dieser Bahn?

Blog-Archiv