IVB-Jahreskarte um 330 Euro

Nun haben wir es geschafft. Es war viel Rechnerei, viel Diskussion und Abstimmung. Aber, Jubel, ab Feber 2015 können wir für die Innsbruckerinnen und Innsbrucker ein IVB-Jahresticket um 330 Euro anbieten (derzeit 462 Euro). Das ist wirklich eine gute Unterstützung für die vielen Menschen, die bereits jetzt mit dem Öffentlichen Verkehr unterwegs sind und natürlich gehen wir davon aus, dass die JahreskartenbesitzerInnen in die Höhe schnellen. Der Preis ist attraktiv, das Angebot der IVB mit Bussen und Straßenbahnen bereits sehr gut.
Für sporadische Fahrten haben wir auch ein gutes Angebot parat. Der zukünftige 5-Fahrten-Schein um 8 Euro bietet die Einzelfahrt um 1,60 Euro. Diese Karten gibt es dann bei den Automaten und in den Vorverkaufsstellen, die über die gesamte Stadt verstreut sind.
Natürlich gibt es auch Verteuerungen. Der Einzelfahrschein direkt bei der Fahrerin/beim Fahrer geht deutlich hinauf und kostet dann 2,70 Euro. Es ist zwar bequem, sich nicht im Vorverkauf eine Karte zu organisieren, aber die Fahrzeiten verlängern sich dadurch sehr. Jeder Kauf im Bus/in der Straßenbahn hält alle anderen Fahrgäste auf - diejenigen, die schon drin sitzen und auch diejenigen, die bei anderen Haltestellen noch warten und über die Verspätungen verärgert sind. Wir haben viel diskutiert, ob wir den Verkauf überhaupt einstellen sollen. Andere Landeshauptstädte wie Graz, Linz oder Wien haben das schon lange, damit der Fahrplan eingehalten werden kann und Bus und Straßenbahn rasch wieder aus der Haltestelle rauskommen. Die Entscheidung ist pro Beibehaltung, aber mit einem teuren Tarif, gefallen.
Mit dem 5-Fahrten-Schein haben wir eine gute Alternative im Angebot für Öffi-NutzerInnen, die nur sporadisch Bus und Straßenbahn benutzen. Die Karte hat man schon in der Tasche und kann schnell die Busse/die Straßenbahn benützen.
Ich freue mich jedenfalls, dass nach diesen langwierigen Verhandlungen, nun den Innsbruckerinnen und Innsbruckern ein tolles Angebot für den Öffentlichen Verkehr unterbreitet werden kann.