e5 Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden

Das Land Tirol zeichnet jährlich engagierte Gemeinden mit der Verleihung des Tiroler Energiepreises aus. Heuer war das erste Mal auch Innsbruck mit dabei. Innsbruck ist die österreichweit die größte Gemeinde beim e5-Programm. Die Gemeinden werden vorab einem strengen Audit unterzogen. Alle gesetzten Maßnahmen im Energiebereich werden geprüft und gecheckt. Bei diesem Programm unterstützen sich die Gemeinden auch gegenseitig mit Erfahrungsaustausch. Nicht jedes Rad muss schließlich neu erfunden werden.


Innsbruck hat auf Anhieb 3e bekommen. Unser kompetentes Team arbeitet tagtäglich an energieeffizienten Maßnahmen, die die BürgerInnen unterstützen. Mit unserem Förderprogramm für die Sanierung der Wohnungen schaffen wir Schritt für Schritt Behagen innerhalb der Wohnung und die Betriebskostensenkung lässt sich auch sehen. Das ist aber nicht die einzige Maßnahme, um in Innsbruck klima- und geldbörserlschonend leben zu können. In den nächsten 6 Jahren stellt Innsbruck die gesamte öffentliche Beleuchtung auf LED-Technologie um. Innsbruck hat über 10.000 Lichtpunkte, sodass sich die Einsparung an Energie ungefähr dem Verbrauch von 300 Haushalten entspricht.

Blog-Archiv